Start

Warning: main() [function.main]: open_basedir restriction in effect. File(/usr/share/pear/templates.php) is not within the allowed path(s): (/var/www/web1540/html/:/var/www/web1540/phptmp/:/var/www/web1540/files/:/var/www/web1540/atd/:/usr/share/php/:/opt/php/) in /var/www/web1540/html/joomla/templates/siteground-j15-10/index.php on line 39

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Willkommen auf der Startseite
Neuigkeiten PDF Drucken E-Mail

Aufruf an alle Freunde

des Trapschießens

Auch in diesem Jahr hat unsere Schützengesellschaft wieder ein öffentliches Trapschießen im Jahresveranstaltungsplan aufgenommen. Wir laden hiermit alle Freunde des Trapschießens, sowohl Vereinsmitglieder als auch Schützen aus anderen Schützenvereinen  zum „Bratwurstschießen“ ein.

Das Schießen findet  am Samstag dem 17. September 2016,

                                      ab 14.00Uhr (Anmeldeschluss 16.00 Uhr) statt.

Um den sportlichen Anreiz zu erhöhen gibt es in diesem Jahr für die zehnte getroffene Wurfscheibe eine Bratwurst. Die Bratwürste und die Siegerpreise kommen aus der Produktion der Börde  Fleischwaren GmbH Hadmersleben

Ausschreibung:               Geschossen werden 15er Serien

                               Jeder Schütze kann maximal drei Serien schießen.

                               Der Schütze der pro Serie mindestens zehn Wurftauben getroffen hat bekommt für diese Serie eine Hausschlachtewurst

                               Die drei besten Schützen erhalten Siegerpreise (erster Preis ein Präsentkorb mit Produkten der oben benannten GmbH).

      Wenn notwendig findet für den 1. bis 3. Platz ein Stechen mit jeweils 1 Schuss statt.

                               Startgeld pro Serie 5,00 €.

                               Der Verein stellt bei Bedarf Waffen und Munition zu Verfügung.

Der Vorstand hofft, wie im vorigen Jahr, auf eine rege Beteiligung und wünscht allen Teilnehmern viel Spaß.

Anmeldungen per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. (gewünscht) und am 17.09.2016 bis 16.00 Uhr.

 

Der Vorstand

Aufruf an alle Vereinsmitglieder !!!

Wie im Veranstaltungsplan 2016 beschlossen findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle „Adlerschießen“ statt, immerhin schon seit 1998 zum 18. Mal.

Das Schießen beginnt am Samstag den 24. September 2016 ab 13.00 Uhr.

Den genauen Ablauf erseht Ihr unten im Austragungsmodus. Den genauen Stand, wer wie viel Adlerteile bisher abgeschossen hat, kann jedes Vereinsmitglied aus der unteren Anlage ablesen. Seit dem vorigen Jahr kann jedes Mitglied dass elf Teile selbst abgeschossen hat diese gegen einen kompletten Adlerorden eintauschen. Die Betonung liegt auf kann.

Austragungsmodus:

1.     Alle Vereinsmitglieder können am „Adlerschießen“ teilnehmen.

2.     Alle Teilnehmer tragen sich in der Reihenfolge ihres Erscheinens in die Startliste ein.

3.     Beginn des Schießens ist 13.00 Uhr.

4.     Die Schützen werden in der Reihenfolge auf der Starterliste aufgerufen.

5.     Geschossen wird mit einer Vereinswaffe, KK-Gewehr, jeweils nur ein Schuss aufgelegt, Entfernung 50 m.

6.     Die Reihenfolge der abzuschießenden Teile wird vom Leiter des Schießens (Abteilungsleiter KK-Schießen) vorgegeben.

7.     Abgeschossene Teile werden nur in der vorgegebenen Reihenfolge gewertet. Sie werden persönlicher Besitz des Schützen.

8.     Es werden die abgeschossenen Teile dem Schützen zuerkannt, die in dem Zeitraum vom eigenen Schuss bis zum erneuten Schuss herabfallen.

9.     Der Schütze der ein Adlerteil abgeschossen hat erhält einen  entsprechenden Anstecker und scheidet vorläufig vom Wettkampf aus.

10.   Nachdem alle außen angebrachten Teile abgeschossen sind erfolgt das Abschießen des Rumpfes, an dem sich   wieder alle in der Starterliste eingetragenen Teilnehmer beteiligen können.

11.    Adlerkönig ist der Schütze der den Rumpf des Adlers abgeschossen hat.

12.    Mit Erhalt eines Ansteckers ist ein Obolus von 10 € zu entrichten.

13.   Eventuell auftretenden Unklarheiten entscheidet der Leiter des Schießens nach seinem Ermessen.

 

            Der Vorstand

 

 

An alle Kleinkaliberschützen in unserem Verein

 

 

 

Wie in den letzten Jahren  so führen  wir auch dieses Jahr das

 

KK-Pokalschießen der Oscherslebener Schützenvereine bei uns durch. Möglicherweise in diesem Jahr das letzte Mal. Geschossen wird um vier Pokale, Männer und Frauen, KK-Gewehr und KK-Pistole.

 

Die Ausschreibung könnt Ihr unten ersehen.

 

Der Vorstand bittet alle interessierten Schützen und Schützinnen sich mit

 

Mike Kußfuß, zwecks Vorbereitung und Training, in Verbindung zu setzen.

 

 

 

Der Vorstand

 

 




 

 

 
Wilkommen PDF Drucken E-Mail

Der Schützenverein Hadmersleben ist einer der ältesten Schützenvereine in der Börderegion.

Seit der Neugründung im Jahre 1993 werden eine Vielzahl von Aktivitäten verschiedener Schießsport-Diziplinen sowohl den Vereinsmitgliedern als auch allen anderen Interessierten angeboten.

 

 
Anfahrt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, 21. September 2008 um 10:19

Schützengesellschaft Hadmersleben von 1703 e.V.

OT Hadmersleben
Heerstraße 78

39387 Oschersleben


						
			
			
Aktualisiert ( Mittwoch, 04. März 2015 um 20:54 )